Dank eines starken Auftrittes von Bruno Gisler blieb der Sieg am Nordwestschweizer Teilverbandsfest in den eigenen Reihen. Gislers Sieg in Fulenbach war bereits sein vierter NWS-Triumph. Der SCHLUSSGANG kürte den 33-Jährigen zum Schwinger der Woche.

Seiten