Jetzt die kostenlosen Online-Dienste vom SCHLUSSGANG unterstützen

Bieri gegen Gisler im Schlussgang in Basel

Der Schlussgang beim heutigen Kranzfest in Basel steht fest. Christoph Bieri und Bruno Gisler werden sich duellieren.
Das Duell im Schlussgang steht fest. Christoph Bieri (rechts) wird sich mit Bruno Gisler duellieren.

Jetzt steht er fest, der Schlussgang am Baselstädtischen Schwingfest. Christoph Bieri wird sich gegen Bruno Gisler duellieren. Beide Schwinger totalisieren 48,75 Punkte.

Gisler dank vier Siegen
Bruno Gisler startete mit einem Unentschieden gegen Andy Büsser in den Wettkampf. Danach folgten vier Maximalnoten in Serie gegen Roman Wyler, Philipp Lötscher und Damian Villiger. Gisler fiel den ganzen Tag mit einer guten Leistung auf und bot vor allem in der Offensive einige spektakuläre Akzente.

Bieri mit Routine
Christoph Bieri verdiente sich die Schlussgangqualifikation mit einem Unentschieden gegen Matthias Glarner und vier Siegen über Johann Scherrer, Marc Stoffel, Andreas Bader und Andy Büsser. Vor allem der fünfte Gang war beeindruckend. Bieri hat sich gegen Büsser viel Zeit gelassen und danach einen leichten Fehler des Toggenburgers routiniert genutzt.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare