Stoos von 2018 im Archiv-Live-Stream

Wegen Corona finden in diesem Jahr keine grossen Schwingfeste mehr statt. Diese Zeit überbrückt der SCHLUSSGANG am Sonntag, 14. Juni, mit dem Archiv-Live-Stream vom Stoos-Schwinget aus dem Jahre 2018. Das Fest endete mit einer grossen Überraschung.
Der Stoos-Schwinget 2018 wird im Archiv-Live-Stream am Sonntag, 14. Juni, auf der Facebook-Seite vom SCHLUSSGANG gezeigt. (Foto: schlussgang.ch)

Seit 29. April ist klar, dass bis mindestens Ende August 2020 keine Schwingfeste stattfinden werden. Und dennoch soll in dieser sportfreien Zeit der Schwingsport nicht zu kurz kommen. In den vergangenen Wochen hat der SCHLUSSGANG auf seiner Facebook-Seite verschiedene Schwingfeste im Archiv-Live-Stream gezeigt.

  • Luzerner Kantonalschwingfest 2019 (ausgetrahlt 1. Juni 2020)
  • Ob-/Nidwaldner Kantonalschwingfest 2019 (ausgetrahlt 24. Mai 2020)
  • Schwyzer Kantonalschwingfest 2019 (ausgetrahlt 17. Mai 2020)
  • Urner Kantonalschwingfest 2019 (ausgetrahlt 10. Mai 2020)
  • Zuger Kantonalschwingfest 2019 (ausgetrahlt 3. Mai 2020)
  • Schwägalp-Schwinget 2016 (ausgetrahlt 26. April 2020)
  • Emmentalisches Schwingfest 2019 (ausgetrahlt 19. April 2020)
  • Aargauer Kantonalschwingfest 2019 (ausgestrahlt 13. April 2020)
  • Bündner-Glarner Schwingertag 2019 (ausgestrahlt 5. April 2020)

Diese Videos der Feste in voller Länge sind weiterhin auf der Facebook-Seite vom SCHLUSSGANG abrufbar.

Pause und dann Stoos-Schwinget 2018
Am kommenden Wochenende gibt es eine Pause mit den Live-Streams. Den nächsten Archiv-Live-Stream gibt es am Sonntag, 14. Juni, vom Stoos-Schwinget 2018. Damals setzte sich Lario Kramer überraschend durch.

DIREKTLINK zum Archiv-Live-Stream Stoos-Schwinget 2018 am Sonntag, 14. Juni

Im Artikel erwähnt: 

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare