Stream aus Emmen vom ISV 2013

Das von Tele 1, dem Zentralschweizer Fernsehen, übertragene Innerschweizerische Schwingfest am Sonntag, 7. Juli, ist im Live-Stream vom SCHLUSSGANG ebenfalls integriert.
ISV 2013 Emmen: Über 10'000 Zuschauer in der Arena und viele tausend vor dem Fernseher.

Am Sonntag, 7. Juli, findet in Emmen das Innerschweizerische Schwingfest statt. Über 10'000 Zuschauer werden in der Arena den Wettkampf zu einem speziellen Erlebnis machen. Das ISV 2013 kann zudem auf der SCHWINGER-App im Live-Ticker verfolgt werden.

Live im Fernsehen und auf www.schlussgang.ch
Zu einem speziellen Event wird das ISV 2013 aber auch, weil das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 den Wettkampf in voller Länge überträgt. Ab 7.10 Uhr bis 19 Uhr wird praktisch komplett durchmoderiert und kommentiert. Entstehen werden mit Bestimmtheit einmalige Bilder vom Nationalsport.

Wer Tele 1 nicht empfangen kann, ist dank dem SCHLUSSGANG nicht verloren. Pünktlich zu Sendebeginn wird am Sonntagmorgen auf www.schlussgang.ch der Live-Stream von Tele 1 verfügbar sein. Um den Live-Stream zu empfangen, benötigt man aber eine gute Internetleitung (Standleitung zu Hause oder Wireless).

Jetzt zum Stream!
Stream für iPhone/Android

Kommentare